Sie sind hier:  Tourismus Wandern...grenzenlos

Wandern ...

Beschreibung und Markierung der Wanderwege von Hohenwarth

Alle Wanderwege sind mit der weiß–roten Bändermarkierung gekennzeichnet. Im weißen Feld Ho für Hohenwarth und der Wegenummer. Alle Wanderwege mit Ausnahme Ho4 und Ho6 beginnen beim Feuerwehrhaus Hohenwarth.

Interaktive Wanderkarte finden Sie hier ....

Qualitätsweg Goldsteig:

längster und vielfältigster Fernwanderweg Deutschlands

 Mit einer Gesamtlänge von 660 Kilometern und zwei Wegevarianten durch den Oberpfälzer und Bayerischen Wald ist der Goldsteig der längste und vielseitigste unter den Qualitätswegen.

 Der Goldsteig wurde vom Deutschen Wanderverband ausgezeichnet. Dazu kommen rund 550 km Zuwege zum Goldsteig.

 Auch der staatlich anerkannte Erholungsort Hohenwarth hat einen, durch den Tourismusverband anerkannten Zubringer zur Hauptroute des Goldsteiges.

 Die Felshänge am Kaitersberg mit dem Steinbühler Gesenke, Hohenstein und Rauchröhren, stellen ein Naturjuwel im Bayerischen Wald dar und sind in ca. 2 Stunden von Hohenwarth aus erreichbar. Darüber hinaus gehört der Goldsteig zu den „Top Trails of Germany“ und damit zu den besten und schönsten Fernwanderwegen Deutschlands. Namenspate des Qualitätsweges ist die GOLDSTEIG Käserei Bayerwald GmbH, eine Genossenschaft von rund 4.500 Milchbauern der Region und bundesweit größter Mozzarellahersteller.

 Wandern im Bayerischen Wald und Oberpfälzer Wald: www. goldsteig-wandern.de

   

Unsere Wanderwege